Kategorienarchiv: Umwelt

Jul 16

Falken-NRW: „Zeit für Demokratie und Aufklärung“

Offener Brief zur Anti-G20-Demo: Zeit für Solidarität – Zeit für Demokratie und Aufklärung Offener Brief der SJD – Die Falken NRW zur 4-stündigen Gewahrsamnahme ihres Busses mit Minderjährigen und jungen Erwachsenen auf dem Weg zur Anti-G20 Demonstration Die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken (SJD – Die Falken) sind ein unabhängiger und selbstorganisierter, politischer und …

Weiter lesen »

Okt 27

glüXtest für Lüneburg – Ihr habt abgestimmt und Eure Stadt / Euren Landkreis bewertet.

Ihr habt abgestimmt, die Wahlen sind gelaufen – Und jetzt fängt die Arbeit erst richtig an. Klasse! Denn mit Deiner Bewertung und vor allem mit Deinen Anregungen (letzte Frage: „Wenn du einen Tag Bürgermeister*in wärst, welche drei Dinge würdest du für junge Menschen ändern?“) können wir eine Menge anfangen. Hier stehen vor allem Anregungen zu …

Weiter lesen »

Sep 07

Endspurt: glüXteste Lüneburg…

Noch rund 4 Tage kannst Du Lüneburg –die olle und durch DICH junge Heidemetropole– bewerten. Ist Lüneburg jugendfreundlich? Denkst Du, dass Du hier als Jugendliche_r mitbestimmen kannst? Hören Dir Politiker_innen zu und kannst Du Einfluss auf die Entscheidungen im Rat oder Kreistag nehmen? Oder wie ist Deine Schule so?! Eher mau oder schon ganz gut??? …

Weiter lesen »

Aug 25

Jugendversammlung ein voller Erfolg für Jugendliche in Lüneburg

Über 50 Jugendliche kamen gestern ins altehrwürdige Gemäuer des Lüneburger Glockenhauses, um mit den im Rat vertretenen Parteien ins Gespräch zu kommen. Um nicht, wie üblich, in einer Podiumsdiskussion nur zuzuhören, wählte die vorbereitende Arbeitsgruppe das interaktive Format der so genannten „Fish-Bowl“. Und dies ging voll auf. Der Moderator Markus hatte gerade die Vorstellungsrunde der …

Weiter lesen »

Aug 12

Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus“ in Lüneburg veröffentlicht Flyer-Serie…

Seit einigen Monaten arbeitet ein neues Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus“ in Lüneburg, um sich aktiv in den Kommunalwahlkampf einzumischen. Im Fokus dabei steht es, die so genannte „AfD“ mit ihren Programm- und Wahlkampfaussagen näher unter die Lupe zu nehmen. Denn diese Partei, die sich in der Öffentlichkeit so bieder und konservativ gibt, sich selbst als …

Weiter lesen »

Sep 08

Anti-Atom-initiativen gehen mit Positionspapier zum Rückbau von Atomanlagen an die Öffentlichkeit

AKW abschalten und gut? Alle Probleme gelöst? Leider ist das nicht so einfach. Nicht nur vom  Betrieb auch vom  Rückbau von Atomanlagen gehen beträchtliche Risiken aus – vor allem wenn Betreiber dabei die Kosten reduzieren wollen und ihnen lasche Stilllegungsgenehmigungen und rechtliche Rahmenbedingungen dazu freie Hand lassen. Nun hat die Atommüllkonferenz als bundesweiter Zusammenschluss der …

Weiter lesen »

Jun 05

Ihr habt uns nicht gefragt. Die Antwort bekommt ihr trotzdem!

G7 stoppen! Kapitalismus abschaffen! Das Gipfeltreffen der „Gruppe der Sieben“ (G7) in den bayerischen Alpen stößt auf einhellige Kritik bei den sozialistischen Jugendverbänden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Julia Herr, Verbandsvorsitzende der Sozialistischen Jugend Österreich (SJÖ), bemängelt die demokratischen Defizite des Gipfeltreffens: „Die Berechtigung zur Beratung und Entscheidung über globale Fragen zieht die G7 allein …

Weiter lesen »

Mai 19

Fähren statt FRONTEX!

Gestern haben die Außen- und Verteidigungsminister*innen der Europäischen Union eine Militäraktion gegen Schlepper*innen beschlossen. Wir, die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken, verurteilen diese Entscheidung als zynisch und verfehlt! Nicht die sogenannten Schlepper*innen sind das Problem, sondern die Ursachen, die Menschen zur Flucht zwingen. Die geplante Militäraktion gegen Schlepper*innen zeigt einmal mehr die menschenfeindliche Asylpolitik …

Weiter lesen »

Jan 08

Goodbye Capitalism: Wohlstand ohne Wachstum? Eine gewerkschaftliche Perspektive

Referent:        PD Dr. Norbert Reuter (ver.di Bundesvorstand, Ressort Wirtschaftspolitik) Termin:           Mittwoch, 28. Januar 2015, 18 Uhr Ort:                  Hörsaal 3 der Leuphana Universität, Scharnhorststraße 1 Das Thema Wachstumskritik bzw. Postwachstum war bereits bei mehreren Veranstaltungen aus der Reihe „Goodbye Capitalism…“ der Gewerkschaftsjugend Lüneburg Gegenstand der Diskussion. Mit dem …

Weiter lesen »

Mrz 17

Demoaufruf: Energiewende retten!

Aufruf: Energiewende retten! DIESEN SAMSTAG, 22.03.2014 in Hannover Sonne und Wind statt Fracking, Kohle und Atom Die neue Bundesregierung plant einen Frontalangriff auf die Energiewende. Nach der Photovoltaik soll es jetzt der Windkraft an den Kragen gehen. Der Zubau der Erneuerbaren Energien droht mit einem Ausbaudeckel und massiven Förderkürzungen abgewürgt zu werden. Stattdessen setzt Schwarz-Rot …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «