«

»

Mrz 23 2008

Beitrag drucken

Zug der Erinnerung in Lüneburg

Die Falken in Nordniedersachsen beteiligen sich an den Vorbereitungen für den „Zug der Erinnerungen“, der (so wie es jetzt aussieht) am Sonntag, den 30. März 2008 bis zum nächsten Tag hier am Bahnhof zu besichtigen sein wird.Wir haben hier eine eigene Seite online gestellt, die auf die Lüneburger Tage hinweisen soll… Folgt einfach dem Banner-Link: 

erinnerungsbanner
Bitte auf das Banner klicken, um zu den Lüneburger Seiten zu gelangen


Gleichzeitig rügen wir die Politik der Bahn AG, 

  • die als Rechtsnachfolgerin der Reichsbahn an den Deportationen unzähliger Menschen verdient hat,
  • an der Aufarbeitung dieses dunkelsten Kapitels nicht aktiv mitgewirkt,
  • die Ausstellung versucht hat zu behindern und
  • nun auch noch an jedem Bahnhof sehr viel Geld einstreicht für die jeweilige Belegung eines Teils ihrer Gleise…

Unglaublich makaber Herr Mehdorn!!!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.falken-nordniedersachsen.de/?p=36

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>