↑ Zurück zu Spielplätze in Lüneburg

Seite drucken

Schulspielplatz Hermann-Löns-Schule

Zurück zur
Spielplatzübersicht

 

Bewertungen:

Umfeld:

  • Besonderheiten:
    • Im Wohngebiet „Grimm“
    • Schulhof mit Sportplatz
  • Was ist gut?
    • Wiese mit viel Platz
    • wenig befahrene Nebenstraßen
  • Was ist doof?
    • Hauptstraße vor dem Schulgebäude

Spielplatz:

  • Besonderheiten:
    • Schulspielplatz außerhalb der Schul- und Hortzeiten
  • Was ist gut?
    • Viele große, alte Bäume mit Schatten
    • viele Hügel
    • viele unterschiedliche Spielmöglichkeiten
    • ungewöhnliche Spielgeräte
    • großes, weitläufiges Gelände
  • Was ist doof?
    • eingeschränkte Nutzungszeiten, da Schulgelände
    • keine Kletterbäume (schade)

Spielgeräte:

  • Besonderheiten:
    • 4-er Wippe mit integriertem Geschicklichkeitsspiel
  • Was ist gut?
    • Schaukel
    • Rutsche
    • Turnstange
    • Barren
    • Hockerfelder (Vollholzhocker im Kreis angeordnet)
    • Tischtennisplatte
    • schlichte Metallklettergerüste
    • Fußballfeld
    • Basketballkorb
    • Bänke
  • Was ist doof?
    • die oben schon erwähnten, fehlenden Kletterbäume
  • Was wünschen wir uns?
    • nichts!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.falken-nordniedersachsen.de/?page_id=173