Schlagwort-Archiv: Neonazis

Jul 22 2016

We are all AUF activists: 5. Jahrestag des Attentats auf Utøya

Am 22. Juli jährt sich zum fünften Mal das Attentat auf unsere norwegische Schwesterorganisation Arbeidernes Ungdomsfylking (AUF) auf Utøya. 69 junge Menschen, die darüber diskutieren wollten, wie sie die Welt verändern und verbessern könnten, wurden vom Rechtsterroristen Anders Behring Breivik erschossen, weil sie Sozialist*innen waren. Gerade in diesem Jahr sind an diesem Tag unsere Gedanken …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.falken-nordniedersachsen.de/?p=2979

Apr 11 2016

Bleckede: Mahngang nach Schändung des Jüdischen Friedhofs

Am gestrigen Sonntag kamen zwischen 200 und 300 Menschen zusammen, um gegen den sich rasch vollziehenden Rechtsruck in der Bundesrepublik und Europa zu demonstrieren. Anlass war die vor Wochen entdeckte Schändung des Jüdischen Friedhofs in Bleckede. In Bleckede sind seit Jahren zunehmende rechte Vorkommnisse zu verzeichnen. So tauchen immer öfter Aufkleber von so genannten „Identitären“ …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.falken-nordniedersachsen.de/?p=2867

Feb 11 2016

Rechtsradikal motivierter Angriff auf Mitarbeiter der Sozialistischen Jugend – Die Falken am 09.02.2016

Am 09.02.2016 wurde ein Mitarbeiter der Sozialistischen Jugend Deutschlands – Die Falken in Braunschweig von Rechtsradikalen angegriffen. Hierzu eine Pressemitteilung der Sozialistische Jugend – Die Falken Braunschweig Am Dienstag, den 9.2.2016 um 16.45 Uhr, wurde ein Mitarbeiter der Sozialistischen Jugend – Die Falken auf dem Gehweg vor dem Kinder- und Jugendzentrum „SUB“ im Bohlweg 55 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.falken-nordniedersachsen.de/?p=2812

Feb 03 2016

Berlin: Hakenkreuzschmiererei am Bundesbüro der SJD – Die Falken

In der Nacht zum Mittwoch, dem 03.02.2016, haben Neo-Nazis ein großes Hakenkreuz auf die Stele des Luise & Karl Kautsky-Hauses gemalt. Das Haus ist Sitz des Bundesvorstandes der Sozialistischen Jugend Deutschlands – Die Falken. Immanuel Benz, Bundesvorsitzender, zeigt sich entsetzt: „Dies ist ein Angriff auf unseren Verband und all das, wofür wir stehen. Als sozialistische …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.falken-nordniedersachsen.de/?p=2803

Mrz 08 2013

Rechte Erzieherin in Lüneburger Kita?!

In einer Lüneburger Kita soll eine Erzieherin nach Jahren Erziehungspause ihre Stelle wieder einnehmen. Dagegen gibt es empörten Widerstand der Eltern, die seit nunmehr 2 Jahren gegen eine Wiederaufnahme des Beschäftigungsverhältnisses kämpfen, weil damals bekannt wurde, dass die Erzieherin enge Beziehungen zur NPD und weiteren rechten Kreisen unterhält, resp. darin eingebunden ist. Anfangs mit Erfolgen, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.falken-nordniedersachsen.de/?p=1851

Nov 03 2012

Ein Jahr nach der Aufdeckung des NSU-Terrors

Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken verurteilen den menschenverachtenden Mainstream in dieser Gesellschaft. Ein Jahr nach der Aufdeckung des rechten Terrornetzwerkes NSU und ihrer Morde in den letzten Jahren, fehlt eine vorbehaltlose Aufklärung der Verwicklungen der deutschen Sicherheitsbehörden in die Fälle. Bis heute verweigern die Sicherheitsbehörden die Übermittlung zentraler Dokumente zur Aufklärung der Straftaten. Die falschen Verdächtigungen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.falken-nordniedersachsen.de/?p=1756

Aug 01 2011

Antifaschistische Veranstaltungsreihe und Ausstellung in Lüneburg

15. bis 25. August 2011: Mit der „Unabhängigen Wählerliste Lüneburg – Bündnis Rechte“ (UWL) treten Neonazis im Landkreis Lüneburg zur Kommunalwahl am 11. September 2011 an. Die UWL ist eine Tarnorganisation der NPD, die den Nazis ein scheinbar seriöses, harmloses und bürgernahes Gesicht geben soll. Im Landkreis Lüneburg sind verschiedene extrem rechte Organisationen aktiv und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.falken-nordniedersachsen.de/?p=1378

Jul 23 2011

Wir trauern mit den Angehörigen in Norwegen

  23.07.2011: Gemeinsame Solidaritätserklärung der Jusos und der SJD – Die Falken Liebe Genossinnen und Genossen, wir alle sind geschockt von den Ereignissen in Norwegen. Unsere Gedanken sind bei den Opfern und ihren Angehörigen. Die feigen Anschläge in Norwegen sprengen unsere Vorstellungskraft. Niemals hätten wir eine solchen Tat für möglich gehalten. Unsere Genossinnen und Genossen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.falken-nordniedersachsen.de/?p=1375

Jul 06 2010

Naziüberfall auf Falken-Zentrum in Braunschweig…

Aus der Pressemitteilung: Neonaziüberfall auf Jugendzentrum SUB Am Abend des 5. Juli kam es zu einem gewaltsamen Naziüberfall auf das Jugendzentrum „SUB“ der Falken im braunschweiger Magniviertel. Die Attacke ereigenete sich während eines Informationsabends im Rahmen der Veranstaltungsreihe „don’t belive the hype“. Zur Zeit des Überfalls befanden sich mehrere Personen in den Räumlichkeiten des Jugendzentrums. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.falken-nordniedersachsen.de/?p=832

Dez 09 2009

Nazis feiern – Landkreis Celle feiert mit…

Es ist unglaublich aber wahr… Zwei Mal jährlich treffen sich unzählige Neonazis auf dem Hof Nahtz in der Nähe von Eschede im Landkreis Celle und begehen ihre Sonnenwendfeiern, auch jedes Mal wird dagegen mit vielen Menschen demonstriert. Leider gehört es aber ebenso zur traurigen Realität, dass diese Gegendemonstrationen, unter anderem durch die Sicherheitsbehörden, diffamiert und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.falken-nordniedersachsen.de/?p=531

Ältere Beiträge «