Kategorienarchiv: News

Apr 29

Gedenkkultur in Lüneburg – “Lüneburger Linie” wird scharf kritisiert…

Bei einer Demo am vergangenen Donnerstag, bei der rund 350 Menschen ihren Unmut über die “Lüneburger Linie” zum Ausdruck brachten, sprachen sich die Redner*innen dafür aus, dass es ein “weiter so” in Bezug auf die unzähligen Kriegsdenkmäler und die damit praktizierte “Gedenkkultur” in Lüneburg nicht geben dürfe. Bei norddeutschem Schmuddelwetter begaben sich die Teilnehmer*innen der …

Weiter lesen »

Mrz 27

Neue Falken-Gruppe im Bereich Stade/Buxtehude

Seit heute gibt es einen neuen Falken-Ortsverband bei Stade: Den OV Niederelbe. Herzlich Willkommen, Genoss*innen!!! Aktiv sind dort rund zehn junge Leute, die unglaublichen Biss und extrem motiviert sind. Allesamt im Sport aktiv und so wundert es auch nicht, dass sie viele solche Angebote in der Region Niederelbe starten und dabei sind, sich einen guten …

Weiter lesen »

Nov 08

Neue Falken-Gruppe in Lüchow

  Seit Mitte Oktober gibt es nun endlich eine coole Falken-Gruppe in Lüchow-Dannenberg. Falken-Strukturen entwickeln sich gerade rasant neu in Nordniedersachsen und so haben sich in der Kreisstadt Lüchow Jugendliche auf den Weg gemacht, ihre eigenen Strukturen vor Ort zu initiieren. Und sie haben auch schon gleich ein spannendes Thema, zu dem sie arbeiten wollen: …

Weiter lesen »

Jul 22

Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen veröffentlicht zweiten Teil der Broschüre “Lüneburger Kommunistenprozesse”

Die Lüneburger VVN-BdA legt eine weitere Broschüre zur Geschichte der örtlichen Justiz im Nationalsozialismus vor. Sie knüpft an ihre Veröffentlichung aus dem Jahr 2016 an. Darin wurde die Justiz- und NSDAP-Parteikarriere Lüneburger Richter und Staatsanwälte während der NS-Zeit dargestellt sowie ihre meist problemlose Wiedereinstellung in den Justizdienst beim hiesigen Landgericht nach 1945, insbesondere das Personal …

Weiter lesen »

Jun 01

HEUTE MEUTERN

Es gibt viel zu mäkeln am Bildungssystem, an Schule, an der universitären Bildung, am Zusammenwirken zwischen allen möglichen Bereichen der Bildung… Und viel zu viele, gerade junge Menschen sind dem ausgesetzt, beklagen schlechte Rahmenbedingungen über miese Lernumfelder, marode Räume, mangelnde Ausstattungen, Leistungsdruck, Bewertungszwang bis hin zu zum Teil schlecht ausgebildeten Lehrer*innen. Für uns, der Lüneburger …

Weiter lesen »

Mai 08

Sommerzeltlager für Kinder 2017 in Diemitz, am Labussee

In diesem Jahr wird unser Sommerzeltlager für Kinder (von 6 – 13 Jahren) vom 24.6. – 8.7.2017 stattfinden. Wir fahren nach Diemitz, an die Mecklenburgische Seenplatte.         Hier auch der Flyer nebst Anmeldeformular: Flyer Hannover PDF

Apr 27

Jugendverbände schlagen Alarm!

Jugendverbände sind eine der wichtigsten Säulen der Demokratie. Gerade in Zeiten von Populismus und Rechtsruck in der Gesellschaft. Wo lernen Kinder und Jugendliche sonst unbenotet und ohne Zwang demokratisches Miteinander, Toleranz, Mitmenschlichkeit und können ihre Ideen selbstwirksam und frei ausprobieren? Aber es ziehen weitere dunkle Wolken am Himmel über dem “Bildungsland” Deutschland auf. Denn als …

Weiter lesen »

Jan 13

Falken auf den Spuren von Rosa und Karl. Jugendseminar zum 98. Jahrestag der Ermordung von Luxemburg und Liebknecht

Über 200 Jugendliche aus ganz Deutschland werden zu politisch-historischem Seminar erwartet Vom 13. bis 15. Januar 2017 veranstaltet die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken schon zum 18. Mal ihr alljährliches „Rosa & Karl“-Seminar in der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein in Werftpfuhl bei Berlin. Erwartet werden neben Aktiven der SJD – Die Falken auch Mitglieder anderer …

Weiter lesen »

Nov 10

Bildungsprotestkonferenz der Kampagne “Lernfabriken …meutern!”

Bildungsprotestkonferenz vom Freitag, 18.11.2016 bis Sonntag 20.11.2016 in Essen Warum ist eine Bildungsprotestkonferenz nötig? Die Bedingungen, unter denen Bildung stattfindet, sind katastrophal: völlig undemokratische Strukturen; Leistungsdruck durch Turboabitur, Notenwahn und Regelstudienzeit; soziale Ausgrenzung durch Gebühren und mangelnde Förderungsmöglichkeiten; wachsender Einfluss von Unternehmen; Unterfinanzierung vom Personal bis zur Gebäudeinstandhaltung; überarbeitete Lehrende; zu große Klassen und Kurse. …

Weiter lesen »

Sep 10

Großartige Demo von “Jugend für Flüchtlinge” in Lüneburg

Am Tag vor den Kommunalwahlen in Niedersachsen bewegte sich am heutigen Samstag eine großartige, bunte und laute Demonstration durch die Lüneburger Innenstadt. Organisiert wurde sie durch die Gruppe “Jugend für Flüchtlinge” in der Guinness-Buch-Rekord-verdächtigen Zeit von nur 4 Tagen. Letzter Auslöser waren die desaströsen Wahlergebnisse bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern. Das ließ die Jugendlichen nicht …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «