«

»

Nov 12

Frommestraße: Die 4 ist geräumt…

Fromme 4 nach RäumungNun ist es also Wirklichkeit geworden: Die Frommestraße 4 ist entmenscht!

Bravo, Herr Sallier! Nun ist der Weg frei für Glaspaläste und Tiefgaragen… Die Nummern 6 bis 8 kippen bestimmt auch noch. Vielleicht kann da auch nachgeholfen werden, wie beim “Tor zur Unterwelt”?!

Das ist doch bestimmt hinzukriegen, oder? Mit solch starken Partnern an der Seite…

Es gibt so einen Begriff, der zwar anders gemeint ist, aber nichts desto trotz das Zeug hätte, zum Unwort des Jahres 2012 zu werden: “Einwohner-Veredelung” *…

Wir können uns live vorstellen, was die Verantwortlichen der Stadt Lüneburg darunter verstehen…

 

* Stichwort Einwohnerveredelung: “…In den meisten Flächenländern (Ausnahme: Bayern, Mecklenburg-Vorpommern) werden die Gemeinden dabei in Größenklassen eingeteilt; bei größeren Gemeinden wird die Einwohnerzahl mit einem Faktor rechnerisch erhöht („Einwohnerveredelung“). Damit wird der Tatsache Rechnung getragen, dass größere Gemeinden überproportional höhere Infrastrukturkosten haben und Leistungen auch für das Umland bereitstellen.”.

(Quelle: http://de.wikipedia.org/ )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>