«

»

Mai 01

Neu: Kinderrechtsportal für Lüneburg

Ab sofort gibt es ein Kinderrechtsportal für Lüneburg im Internet:

Kinderrechte-Lüneburg

Eine eigene Seite von Lüneburger Kindern, für Lüneburger Kinder, auf der wir gemeinsam für Kinderrechte in Lüneburg streiten, diskutieren und tolle Aktionen aushecken können, die Deinen/Euren Bedürfnissen, hier in der Salzstadt, Gehör verschaffen.

Dazu zählt sicherlich der sogenannte “Spielplatz-Test”, der untersucht, wie die Spielplätze in unserer Umgebung beschaffen sind. Aber wir bereiten gerade in der Falken-Kindergruppe das nächste Projekt vor: Kinder leben ja nicht nur auf Spielplätzen… Wir bewegen uns ja auch “ganz normal” in der Stadt.

Dabei stellen wir die Frage: Was suchen Kinder in der Stadt und was finden sie dort?

Dabei bist auch Du gefragt:

  • Was fällt Dir in der Stadt auf?
  • Wo hältst Du Dich gern auf?
  • Was machst Du in der Stadt?
  • Was würdest Du gerne machen?
  • Was kannst Du in der Stadt nicht machen?

Solche oder ähnliche Fragen wollen wir stellen. Möglichst laut und deutlich, so dass diejenigen uns hören, die dafür verantwortlich sind, wie die Stadt beschaffen ist.

Daher heißt das Projekt auch:

Kinderleben findet Sta(d/t)t

Dabei kannst Du mitmachen und Dich als “Kinderrechts-Detektiv” betätigen.

Komm doch mal vorbei:
Wir treffen uns jeden Dienstag, ab 16:00 Uhr im Falken-Laden, Lauensteinstr. 1 / Ecke Am Springintgut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>